MOONDOG - IN LOVE  ·  PLAKAT  ·  2009

MOONDOG - IN LOVE · PLAKAT · 2009

Der blinde Straßenmusiker Louis Thomas Hardin alias Moondog, avancierte zwischen 1943 bis 1971 zur New Yorker “Sehenswürdigkeit”. Zu den schönsten Anekdoten, die um ihn kursieren, gehört wohl jene, wonach das Hilton-Hotel in der “New York Times” Anzeigen schaltete, in denen es seine Adresse mit “?gegenüber von Moondog?“ angab. Das Stück: eine Homage an Moondog. Die Grafik: eine Homage an Milton Glasers 1977 entwickelten Schriftzug “I Love NY”.